Aufrufe
vor 5 Monaten

Upsee Bentzerhandbuch

  • Text
  • Benutzung
  • Kinder
  • Produkt
  • Gurtvorrichtung
  • Benutzeranleitung
  • Upsee

p30

p30 Upsee Benutzeranleitung variiert von Kind zu Kind. Manche sind eben viel schneller als andere. Es ist wichtig zu bedenken, dass alle Kinder von der Erfahrung des dynamischen Stehens bei ihren Eltern profitieren, und dies könnte das maximale Potential Ihres Kindes zu diesem Zeitpunkt in der Entwicklung sein. 4.3 Mein Kind initiiert das Schreiten nicht. Kann die Nutzung des Upsee helfen? T Das Upsee gibt Ihrem Kind die Gelegenheit passiv zu schreiten und Erfahrung in der Bewegung zu erlangen. Für manche Kinder ist dies an sich schon ein lohnendes Ziel, während andere Kinder vielleicht das Potential haben, aktive Belastung über die Beine zu entwickeln and das Schreiten zu erreichen. Während des Stehens, verlagern Sie Ihr Gewicht leicht von einer Seite auf die andere, nach vorn und nach hinten und passen auf dabei Ihr Gleichgewicht nicht zu verlieren.Wenn Ihr Kind sein Gewicht auf ein Bein verlagert hat, können Sie sein Gewicht vorwärts über den belasteten Fuß bewegen. Nehmen Sie Rücksicht auf die eigenen Aktivitäten des Kindes und nutzen Sie Motivationsspiele, -musik und Geschwister, um die Bewegung anzuregen, die Sie wollen. 4.4 Mein Kind hat einen recht hohen Muskeltonus in seinen Beinen. Kann er den Upsee benutzen? Das Upsee sollte nicht von Kindern mit sehr hohem anormalen Muskeltonus benutzt werden, wenn ihre Beine sehr steif oder sehr bewegungsresistent sind. Wenn Ihr Kind einen milden oder leicht erhöhten Tonus hat und sein Knöchel, Knie und Hüftgelenk können sobewegt werden, wie es das Gehen erfordert, dann könnte das Upsee passsend für das Kind sein. Stehen und von Seite zu Seite vorwärts und rückwärts wanken im Gehschritt kann dazu beitragen, den erhöhten Muskeltonus in den Beinen Ihres Kindes in Vorbereitung auf das Schreiten zu reduzieren. 4.5 Mein Kind ist asymmetrisch. Kann es den Upsee benutzen? Ein Kind mit jeglichem Grad der Asymmetrie kann von der Nutzung des Upsee profitieren, sofern das Niveau des abnormalen Muskeltonus auf seiner betroffenen Seite nicht stzeif oder sehr bewegungsresistent ist (siehe auch Frage4.4). Die betroffene Seite benötigt Die Entwicklung meines Kindes und der Upsee auch einen ausreichenden Bewegungsumfang im Bein, um eine stehende Position zu erreichen. Sobald die stehende Position erreicht ist, kann die Verlagerung des Gewichtes über die betroffene Seite eine Streckung diesr Seite erreichen. Bei einem Kind mit einem allgemein hohen Muskeltonus, kann das Wanken von einer Seite zur anderen beim Stehen helfen, den anormalen Muskeltonus zu reduzieren. Wenn ihr Kind unterschiedlich lange Beine hat, sollte es trotzdem in der Lage sein, das Upsee mit gewöhnlichen Schuhen effektiv zu nutzen. Wir raten jedoch zur Rücksprache mit Ihrem Physiotherapeuten, und wenn das Kind normalerweise eine Schuherhöhung bei anderen Steh-oder Gehaktivitäten trägt, dann sollte es dies auch beim Benutzen des Upsee tun.

Upsee Benutzeranleitung p31 4.6 Mein Kind hat reduzierte Kontrolle über den Kopf. Kann es den Upsee nutzen? Die Benutzung des Upsees gibt Ihrem Kind das Potential Kontrolle über den Kopf zu entwickeln, da die stehende Position die aktive Streckung des Genicks und das Kopfheben erleichtert. Versuchen Sie die Schultern Ihres Kindesleicht nach hinten zu bewegen. Dies wird weteres Kopfheben fördern. Ihr Kind sicher führen beim Schreiten und Sie beide die Hände freihaben, um die Umgebung zu erforschen,verbessern Sie die Entwicklung des sensorischen Bewusstseins und der Wahrnehmung. Ermutigen Sie Ihr Kind in der stehenden Position den Kopf zu heben mit Hilfe von “eye traking”. Sie können Ihrem Kind das Kopfheben erleichtern, indem Sie die Arme des Kindes hochheben zum Spielen oder auf eine Fläche in Schulterhöhe zum Ausruhen ablegen.Sie können auch versuchen, die Hände des Kindes mit ausgestreckten Fingern und geraden Ellbogen gegen einen großen Spiegel in Schulterhöhe zu stellen, so dass es sich sehen kann. Wenn Ihr Kind nach diesen Ratschlägen nicht in der Lage ist, den Kopf zu heben, mag es hilfreich sein, den Kopf des Kindes zu heben,um ihm die Gelegenheit zu geben sich umzusehen während es im Upsee steht. Versuchen Sie den Kopf ihres Kindes zu stützen mit einer Hand auf dem Kopf und der anderen am Kinn um einen langen geraden Hals zu erreichen und nicht das Genick zu überdehnen. 4.7 Mein Kind hat eine Sehbeeinträchtigung. Kann es den Upsee benutzen? Ja. Der Upsee bietet eine sichere Art zu stehen und zu schreiten für ein Kind mit einer Sehbeeinträchtigung. Während Sie