Aufrufe
vor 1 Jahr

Advance Badeliege Anleitung

8.1 Anpassung der Höhe

8.1 Anpassung der Höhe 8.2 Neigungsfunktion Die Höhe der Leckey Badeliege kann angepasst werden, um eine Reihe von Positionen zu ermöglichen, von flach in der Badewanne bis zu über der Badewannenhöhe. Die Höhe wird eigestellt, indem Sie beide Hebelsätze (a) nach unten ziehen und die vorderen und hinteren Beine auf die gewünschte Poition einstellen. Sobald die gewünschte Position erreicht ist, lassen Sie die Hebel (a) einfach wieder los. Aus Stabilitätsgründen empfehlen wir, nicht beide Beinteile gleichzeitig auf die maximale Höhe einzustellen. Beim Anpassen der Badeliege in jeder Position, vergewissern Sie sich bitte immer, dass der Sicherheitsstift vollständig eingerastet ist. Die unabhängige Höheneinstellbarkeit der vorderen und hinteren Beine der Leckey Badeliege ermöglicht es, den Sitz auf verschiedene Neigungswinkel einzustellen. Diese Eintellungen werden auf genau dieselbe Weise vorgenommen, wie die oben beschriebenen Höhenanpassungen. Überprüfen Sie immer mit Ihrem Therapeuten, dass die Neigungswinkel- Einstellung die Atmung des Kindes nicht beeinträchtigt. Überprüfen Sie immer mit Ihrem Therapeuten, dass die Neigungswinkel- Einstellung die Atmung des Kindes nicht beeinträchtigt.

8.3 Die Anpassung der Rückenlehnenneigung 8.4 Das Anpassen der Unterschenkelauflage Die Neigung der Rückenlehne der Leckey Badeliege kann rückwärtig auf vier verschiedene Positionen eingestellt werden, von horizontal bis zu 90° Grad. Die Rückenlehnen-Neigung wird angepasst, indem Sie den Hebel ziehen, sie in die gewünschte Position bringen und dann den Hebel wieder loslassen, wobei Sie sicherstellen, dass sie sich in iher Position einfindet. Die Unterschenkelauflage kann auf vier Positionen angepasst werden, indem Sie die Hebel (a) ziehen, sie in die gewünschte Position bringen und die Hebel wieder los lassen. Wenn Sie die Badeliege auf eine Position einstellen, vergewissern Sie sich, dass der Sicherheitsstift vollständig einrastet.