Aufrufe
vor 2 Jahren

Everyday Anleitung

  • Text
  • Therapiestuhl
  • Everyday
  • Anleitung
  • Leckey

p46

p46 Everyday Activity Seat | Gebrauchsanweisungen ABSCHNITT 15: JÄHRLICHE PRODUKTÜBERPRÜFUNG (Therapeuten, Techniker, Leckey Produktberater, Händler) Leckey empfiehlt, dass jedes Produkt mindestens einmal im Jahr und vor jeder erneuten Herausgabe gründlich inspiziert werden sollte. Die Inspektion muss von einer technisch kompetenten Fachkraft durchgeführt werden, die in der Benutzung des Produkts geschult wurde, und mindestens die folgenden Überprüfungen enthalten. 1. Überprüfen Sie, ob alle Klinkengriffe, Drehknöpfe, Muttern, Schrauben und Kunststoffschnallen an ihrem Platz sind und ersetzen Sie alle fehlenden Teile. Achten Sie besonders auf die folgenden Teile: • Sicherheitsschrauben an der Kopfstütze. • Schrauben für die Höhen- und Winkelverstellung der Rückenlehne • Schrauben für die Tiefeneinstellung des Sitzes. • Schrauben für die Anbringung des Beckengurts / der Hüftschienen. • Höhen- und Winkelverstellung der Fußstütze. 2. Überprüfen Sie, ob der Mechanismus zur Höheneinstellung des Fahrgestells richtig funktioniert. Falls das Fahrgestell mit einem Fußpedal betrieben wird, sorgen Sie dafür, dass sich die Höhe nicht verändert, wenn das Pedal losgelassen wird. Überprüfen Sie außerdem, ob der Sicherheitsstift richtig eingerastet ist, um eine versehentliche Höhenverstellung des Fahrgestells zu verhindern. 3. Stellen Sie den Sitz auf den Maximalbereich der Neigungsfunktion ein und vergewissern Sie sich, dass der Sicherheitshebel den Sitz in jeder Stellung der Kippfunktion sichert. 4. Achten Sie darauf, dass keine Verschleißerscheinungen an den Metallteilen der Verbindungsstelle zwischen Sitz und Fahrgestell auftreten. 5. Heben Sie die Basis an und überprüfen Sie jede Rolle einzeln. Vergewissern Sie sich, dass sich die Rollen frei bewegen und entfernen Sie jeglichen Schmutz von den Gummirädern. Überprüfen Sie, ob die Bremsen die Räder sicher blockieren. 6. Überprüfen Sie visuell die Struktur des Produkts, indem Sie besonders auf die Schweißpunkte am Rahmen achten, und sicherstellen, dass keine Abnutzungserscheinungen oder Haarrisse an den Schweißstellen vorhanden sind.

Everyday Activity Seat | Gebrauchsanweisungen p47 ABSCHNITT 16: WIEDEREINSATZ VON LECKEY PRODUKTEN 7. Leckey empfiehlt, dass Sie ein Protokoll über alle jährlichen Produktinspektionen führen. Falls Sie irgendwelche Zweifel an der Sicherheit Ihres Leckey Produktes haben oder Teile nicht mehr funktionstüchtig sind, stellen Sie die Nutzung des Produktes bitte umgehend ein und nehmen schnellstmöglich Kontakt mit unserem Kundendienst oder Ihrem Fachhändler auf. Die meisten Leckey-Produkte werden eingeschätzt und bestellt, um auf die Bedürfnisse eines individuellen Benutzers angepasst zu werden. Bevor ein Produkt für den Wiedereinsatz freigegeben wird, empfehlen wir, dass der Therapeut, der das Produkt verschrieben hat, einen Kompatibilitätstest des Produkts für den neuen Benutzer durchführt und sicherstellt, keine Veränderungen dass an dem Produkt vorgenommen oder Sonderteile angebracht wurden. Vor der Freigabe für den Wiedereinsatz muss eine detaillierte technische Inspektion durchgeführt werden. Sie sollte von einer technisch kompetenten Fachkraft durchgeführt werden, die im Gebrauch und der Inspektion dieses Produkts geschult wurde. Bitte schlagen Sie die noch durchzuführenden erforderlichen Überprüfungen in Abschnitt 15 nach. Vor der erneuten Zuteilung eines Produkts wird die Desinfektion mit einem der folgenden Verfahren empfohlen: Hinweis: Entfernen Sie immer zuerst angesammelten Schmutz, bevor Sie das Produkt desinfizieren. • Wenn möglich, empfehlen wir, ein automatisiertes „Nebelsystem“ für die Desinfektion zu verwenden, mit dem alle Oberflächen des Produkts mit einem Desinfektionsmittel behandelt werden. Die Anweisungen