Aufrufe
vor 5 Monaten

Sheriff Rollstuhl Anleitung

  • Text
  • Einstellen
  • Feststellbremse
  • Rollstuhl
  • Krabat

05.0 Zubehör Krabat AS

05.0 Zubehör Krabat AS entwickelt kontinuierlich Zubehör für den Sheriff S1 / S2. Informationen über neues Zubehör finden Sie unter www.krabat.no oder bei Ihrem Vertreiber Alle Zubehörteile werden mit einem eigenen Benutzerhandbuch geliefert. 06.0 Technische Daten Werkstoffe Rahmen: Eloxiertes Aluminium Polsterung: Flammhemmender Schaumstoff Bezug: Flammhemmendes Mikrofasergewebe Kunststoffteile: POM, PA6 und ABS Andere Metallteile: Aluminium und Stahl S1 S2 ISO 7176-15 MIN. MAX. MIN. MAX. Kommentare Belastung max. 60 kg 60 kg Reifendruck 6,0 bar 8,0 bar 6,0 bar 8,0 bar Antriebsräder Größe 20" 24" Gesamtbreite 56 cm 64 cm 61 cm 69 cm Gesamtlänge 66 cm 76 cm Höhe 69 cm 78 cm 79 cm 89 cm Gewicht 8,9 kg 9,1 kg Standard, ohne Zubehör wie Tisch oder Handgriff Sitzhöhe vom Boden 44 cm 48 cm 48 cm 52 cm Kippwinkel mit Kippsicherung 7° 14° 7° 14° Durchmesser Greifreifen 44,5 cm 53,5 cm Unterschenkellänge 19 cm 38cm 19 cm 44,5cm Tiefe Sattelsitz 28 cm 31 cm Breite des Sattelsitz 24 cm 30 cm Sitzwinkel - 15° + 15° - 15° + 15° Total adjustment angle - 30 ° Breite Rückenlehne 26 cm 32 cm Winkel Rücken (abhängig von - 15° + 15° - 15° + 15° 90° fest zum Sitz Sitzzwinkel) Wendekreis 40 cm 44 cm 12 Krabat Sheriff

07.1 Wartung/Wiedereinsatz Alle Metall- und Kunststoffteile können mit milder Seifenlauge oder gereinigt werden. Der Sitz und die Rückenlehne sind mit Polsterung bedeckt und können mit einem Tuch und mildem Seifenwasser abgewaschen werden oder einer Maschine bei 40Grad Celsius gewaschen werden. Alle Teile lassen sich mit haushaltsüblichen Mitteln z. B Sagrotan desinfizieren. Die Polsterung ist auf dem Stuhl mit Klettverschluss befestigt. Hinweise zur Fleckenentfernung finden Sie unter www.krabat.no. Lager und andere bewegliche Teile sind wartungsfrei und sollten nicht geschmiert werden. Überprüfen Sie die Reifen regelmäßig. Der Luftdruck in den Reifen sollte 8 bar betragen. Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie Ihren Rehatechniker, Vertrieber oder Krabat AS. Vor einem Wiedereinsatz muss das Produkt von einer qualifizierten Person, gereinigt und auf technische Mängel inspiziert werden. Beim Wiedereinsatz ist der Stuhl entsprechend dem neuen Nutzer auszurüsten und einzustellen. 07.2 Einstellungen und Zurüstungen Wenn der Rollstuhl aus irgendeinem Grund braucht verstellt werden muss, kontaktieren Sie bitte Ihren Fachhändler. Anpassungen der Sitzeinheit müssen von qualifiziertem Personal oder Krabat AS vorgenommen werden. Nehmen Sie unter keinen Umständen Änderungen am Produkt vor. 07.3 Produkt Identifikation Alle Krabat-Produkte sind mit einem Etikett am Hauptrahmen. Dieses Etikett enthält Seriennummer und Kontaktinformationen zum Hersteller (Krabat AS), zusätzlich zur max. Belastung und Warnungen. Die Seriennummer macht alle Krabat Produkte Rückverfolgbar und enthält ua Produktkonfiguration, Produktionsdatum ua. Krabat Sheriff 13