Aufrufe
vor 5 Monaten

Sheriff Rollstuhl Anleitung

  • Text
  • Einstellen
  • Feststellbremse
  • Rollstuhl
  • Krabat

02 01 05 07 04 06 03

02 01 05 07 04 06 03 02.0 Haupt Komponenten Abb. 01 Haupt Komponenten Der Krabat Sheriff S1 / S2 hat folgende Hauptkomponenten: 1 Sattel Sitz mit verstellbarem Sitzwinkel, Polsterung 2 Verstellbare Rückenlehne, Polsterung 3 verstellbare Fußstützen 4 Rahmen 5 Antriebsräder 6 Schwenkrad 7 Feststellbremse 6 Krabat Sheriff

03.0 Nutzung Um die optimale Sitzposition zu erhalten, müssen die Höhe und die Winkel von Sitz, Rückenlehne und Fußstützen angepasst werden. Dies sollte von Fachpersonal durchgeführt werden, welches eine Ausbildung von Krabat AS oder einen Vertreter für Krabat AS erhalten hat Die meisten Verstellungen können stufenlos, mit dem zugehörigen 4 mm Inbusschlüssel unter dem Sitz eingestellt werden. Ziehen Sie nach dem Einstellen des Rollstuhls immer alle Schrauben fest. Der Rollstuhl ist für den Innen- und Außenbereich auf harten und ebenen Flächen geeignet. Vermeiden Sie scharfe Kurven und extremes Bremsen beim Abfahren eines Hügels. PS: Die Handbremse ist eine Feststellbremse. Verwenden Sie diese Bremse unter keinen Umständen, wenn Sie bergab fahren. Aktivieren Sie die Bremse immer beim Ein- und Aussteigen. Die Verwendung dieses Rollstuhls sollte mit Ihrem Therapeuten besprochen werden oder jemand, der das Kind gut kennt. Es ist wichtig, festzustellen, in welchen Situationen das Kind den Rollstuhl benutzen sollte und wie lange die Nutzungsdauer sein wird. Dies muss kontinuierlich ausgewertet werden, um das Kind mit dem Rollstuhl vertrauter zu machen. Es ist wichtig, Informationen über das Ein- und Aussteigen des Rollstuhls zu erhalten. Dies sollte während der Anpassung oder bei der Lieferung erfolgen. Stellen Sie sicher, dass die Feststellbremse aktiviert ist, bevor Sie ein Kind in den Rollstuhl setzen. 03.1 Fußstütze Stellen Sie die Füße auf die Fußstütze und ziehen Sie die Fußriemen fest. Kinder, die Knöchel-Fuß-Orthesen verwenden, sollten diese zusammen mit ihren Schuhen tragen, während sie im Krabat Sheriff S1 / S2 sitzen. Die Höhe der Fußstützen erfolgt durch Verstellen des Gurtes zwischen Rahmen und Fußstützen. Lösen Sie dazu die 4 Schrauben, die die Position vorwärts oder rückwärts am Rahmen einstellen (Abb. 02a). Jede Fußstütze wird mit 2 Schrauben montiert. Sie können die Breite und den Winkel der Fußstütze einstellen, indem wir die vordere Schraube lösen (Abb. 02a). Durch Lösen der beiden Schrauben können wir die Rotation der Fußstütze einstellen (Abb. 02b). Wichtig! Ziehen Sie die Schrauben nach dem Einstellen wieder fest an. Abb. 02a Durch lösen der 4 Schrauben kann Winkel und Höhe der Fußplatte eingestellt warden. Abb. 02b Breite und Rotation der Fußsplatten kann durch lösen der 4 oberen Schrauben erfolgen. Krabat Sheriff 7